Outdoor-Kochkurs im Gelände

Ein Hauch von Raucharomen zieht durch Höhenkörben.

Am vergangenen Samstag veranstaltete unsere Leiterrunde einen internen Outdoor-Kochkurs im Gelände. Nachdem wir uns an unserer Materialgarage zum Packen getroffen hatten und alles im Gelände ausgeladen wurde, begannen wir mit einen kleinen Theorieteil. In den erstellten Mappen befanden sich zahlreiche Rezepte, die alle im Laufe des Tages gekocht werden sollten. In Kleingruppen kümmerten wir uns um den Aufbau der notwendigen Utensilien und die Zubereitung der Rezepte.


Auf dem Speiseplan standen sowohl Fleisch und Fisch, als auch vegetarische Köstlichkeiten und Brot, die mit verschiedenen Methoden zubereitet wurden. Wir präparierten Maispoularden und brachten sie mit einer Kette über dem Feuer an, garten einen Krustenbraten im Erdloch, kochten Kartoffelgulasch und backten Brot im Duch Oven, räucherten Lachs im Grill und machten Bratpaprika in der gusseisernen Pfanne. Wir hätten noch einiges mehr aus unserer Rezeptesammlung zubereiten können, doch Kälte und Eisregen sorgten dafür, dass dies nicht mehr möglich war.


Wir hatten trotzdem einen super genialen Tag und haben uns die Stimmung nicht "verhageln" lassen. Mit kugeligen Bäuchen ging es am Abend zurück zum Konradhaus wo wir nach einer anständigen Dusche den Tag gemeinsam ausklingen ließen.

Update 04/19

Bald ist es wieder so weit. Ostern steht vor der Tür und natürlich ist das Pfingstwochenende dann auch nicht mehr weit entfernt. Unsere Leiterrunde fährt wieder einmal nach Westernohe und kann es kaum erwarten...Lagerfeuerstimmung, SingSang, Kontakt zu anderen Stämmen des Bundes und natürlich 4 Tage frische Luft und (hoffentlich) Sonnenschein. In diesem Jahr werden wir außerdem ein paar neue Outdoorcooking-Methoden umsetzen, die wir am kommenden Wochenende in einem internen Workshop ausprobieren.

Wie ihr seht, sind wir wieder voller Energie und Tatendrang, denn auch die Vorbereitungen für unsere Jubiläumsfeier laufen auf Hochtouren.

Wer Interesse an unserer Jubiläumsfeier hat und Zeit und Ort wissen möchte, kann sich gerne per PN bei uns melden 🥳

Viele Grüße und Gut Pfad!

Eure Leiterrunde

Frühjahrsputz 2019

Gestern haben wir erfolgreich mit einigen Gruppenkindern am Nordhorner Frühjahrsputz teilgenommen. Mit insgesamt fast 20 Teilnehmern haben wir den GIP von Plastik, Flaschen und anderem Unrat befreit.

Zufrieden konnten wir feststellen, dass wir inzwischen schon viel weniger Müll einsammeln mussten, als noch in den Vorjahren. Ein Trend, der uns gefällt!

Stammeswochenende in Settrup

Am vergangenen Wochenende fand unser alljährliches Stammeswochenende statt. Diesmal hat es uns nach Settrup geführt, wo wir ein ereignisreiches Wochenende erleben durften. Nach unserer Ankunft starteten wir mit einigen Kennlernspielen, denn eine ganze Reihe neuer Gesichter konnten wir in unseren Stamm begrüßen. 

Am nächsten Tag, nach dem gemeinsamen Frühstück, wurde der Tag mit einigen actionreichen Spielen gefüllt, gemeinsam eine Jurte aufgebaut und Andacht gefeiert. Das Wetter hat es nicht ganz so gut mit uns gemeint, umso mehr könnten wir uns an den vielen neuen Wölflingen erfreuen, die an diesem Wochenende ihr Versprechen abgelegt haben. Außerdem dürfen wir uns über eine neue Leiterin in unserer Runde freuen


Am Samstag Abend fand der obligatorische "Bunte Abend" statt, der das Wochenende abrunden sollte bevor wir am nächsten Tag die Heimreise antraten.

Ein schönes Wochenende war es mit euch!
Wir freuen uns aufs Diözesanlager im Sommer!

Eure Leiterrunde

Stammesjubiläum

Wir haben Grund zum Feiern, denn unser Stamm wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Wir freuen uns und stecken mitten in den Jubiläumsvorbereitungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok